Skip to content →

Geländelauf – Allgemeine Informationen

Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt!

Elektronische Zeitmessung durch race result

Elektronische Zeitmessung durch Zeitmesschips an beiden Schuhen! (Champion-Chips sind bei diesem Lauf nicht möglich) Die Zeitmessung ist eine Bruttozeitmessung!

Strecke

Die Strecken verlaufen über betriebswirtschaftliche Wege, Waldböden, Schotterstrecken und durch Sandkuhlen. Teils werden auch Wanderwege bzw. Asphalt benutzt. Spikes können nicht benutzt werden.
Wir weisen darauf hin, dass sich jeder Läufer an die Straßenverkehrsordnung zu halten hat. Jeder läuft auf eigene Gefahr.

Ergebnislisten

Die Ergebnislisten werden im Anschluss an den Crosslauf auf dieser Seite veröffentlicht. Die Teilnehmer sind mit der Veröffentlichung der Ergebnislisten einverstanden.

Startnummernausgabe

Im Rheurdter- Hallenbad ist unsere Meldestelle und die Startnummern-Ausgabe.
Adresse: Hallenbad Rheurdt, Am Hallenbad, 47509 Rheurdt.
Die Startnummern werden am Lauf Tag ab 08:30 Uhr ausgegeben.

Umkleide- und Duschräume

Umkleide- und Duschräume stehen im Hallenbad für Frauen und Männer zur Verfügung. Das Hallenbad steht für die Teilnehmer an diesem Tag nicht zur Verfügung!!! Bitte Wertgegenstände nicht in den Umkleidekabinen lassen. Für Diebstähle und sonstige Schadensfälle jeglicher Art wird keine Haftung übernommen.

Nachmeldungen

Nachmeldungen sind vor Ort bis ¾ Std. vor jedem Lauf möglich. Nachmeldegebühr 2,–€ pro Läufer.

Erfrischungen, Verpflegung

Als Erfrischung erhalten die Teilnehmer kostenlos Wasser und Tee. Außerdem werden in unserer Cafeteria Würstchen und kalte Getränke sowie Kaffee und Kuchen angeboten.

Parkplätze

Parkplätze stehen am Schießstand unterhalb des Sportplatzes zur Verfügung. Bitte fahren sie Schrittgeschwindigkeit

Sanitätsdienst

Den Sanitätsdienst übernimmt das Team vom DLRG Kevelaer